Espanol English Deutsch

WorkShop 'Sepiagusstechnik'

02.08./ 04.08./05.08.2014

Gustavo Paradiso mit Arteartesania

Sepiagusstechnik

Diese Gusstechnik ist eine der ältesten bekannten Techniken in der Schmuckherstellung. Der Tintenfisch-Knochen (Tintenfisch) hat feuerfesten Eigenschaften und wird durch den Menschen für diesen Zweck seit den Anfängen der Metallurgie verwendet.


Mit dieser Technik können Sie Gussstücke fertigen, die mit ihren organischen Strukturen, wie die Rinde eines Baumes anmuten, um Sie in ihr Schmuck-Design integrieren zu können.

 

 

Gustavo Paradiso lehrt in einem 6 Stunden Workshop, in 2 Blöcken von jeweils 3 Stunden, in denen sie diese alte Gusstechnik vermittelt bekommen. Es werden hierbei 3 Güsse angestrebt.
Ein Guss in Silber und zwei Güsse in Bronze.

Hierbei können sie hervorragend ihr altes Silber recyceln, kaputte und nicht mehr getragene Schmuckstücke werden zu einem neuem Stück gegossen.

Wenn sie noch mehr über den Prozess des Giessens erfahren wollen, finden sie unter ein nachfolgendem Link, ein Video von Gustavo Paradiso über den Prozess des Sepiaguss.

Link:  vimeo.com/84520178

 

Zur Voranmeldung für den Workshop 'Sepiagusstechnik'

www.ticketea.com/workshop-lunes-en-arteartesania-a-cargo-de-gustavo-paradiso-fundicion-en-gibia/

Der Preis von 30 €, gilt als Reservierungsbestätigung von Seiten des Teilnehmers

Zu Beginn des Kurses werden die restlichen 60 € gezahlt, um die Zahlung des Komplettpreises von 90 € abzuschliessen.

BUCHUNGSKONTAKT:  Carlos : 0034 971631732

 

P.Lorente + J.Carreras

ART.XIVOS

 

Skulpturen, Objekte, Schmuck

Carlos Tellechea

 

Permanente Ausstellung

Jordi Carreras

 erste Edition

online betrachten